Eine innere Pilgerreise

Was ist mein Weg? Was ist meine Bestimmung?

Antworten auf diesen Fragen kannst du in den psychosomatischen Netzwerken deiner Rückenwirbel finden.

In diesen Netzwerken von Wirbeln, Organen, Muskeln, Nerven und Chakras zeigen sich in den genetischen, epigenetischen und jüngeren Verletzungen die Selbstheilungs-Aufgaben, die du in diesem Leben auf dich genommen hast.

Diese körperlichen, psychischen und spirituellen Aufgaben müssen Wirbel für Wirbel erkannt und erfüllt werden, damit die langsame Seelenreise deiner “Slow Kundalini” durch die Wirbelsäule auf ihrem Weg zur Erleuchtung fortschreiten kann.

Dabei können dir bestimmte Kriyas aus dem Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan helfen, die du als Videos in diesem Blog und ausführlicher beschrieben in dem Buch “Kundalini Yoga als Seelenreise” findest.

Beginne deine Seelenreise jetzt, registriere dich oder login, damit wir Kontakt halten können … und gib uns gerne Feedback, wie es Dir geht!

HALTE DURCH UND DU WIRST GEHALTEN!

— yogi bhajan

Die Seiten zur Seelenreise

☀️ REISEFÜHRER
☀️ TRAINING
☀️ HEALING
☀️ S. 1: »Ich fange an«
☀️ S. 2: »Ich habe Kraft«
☀️ S. 3: »Ich bin auf einem guten Weg«
☀️ S. 4: »Ich habe Geduld«
☀️ S. 5: »Ich übe und spüre«
☀️ S. 6: »Ich bleibe dran«
☀️ S. 7: »Ich ruhe in meiner Mitte«
☀️ S. 8: »Ich übernehme Verantwortung«
☀️ S. 9: »Ich habe gute Weggefährten« 
☀️ S. 10: »Ich empfinde selbstlose Liebe«
☀️ S. 11: »Ich liebe Kinder«
☀️ S. 12: »Ich schütze mein Herz«
☀️ S. 13: »Ich bleibe auf dem Weg«
☀️ S. 14: »Ich liebe belebendes Essen« 
☀️ S. 15: »Ich bin Teil des neuen Zeitalters«
☀️ S. 16: »Gott und ich sind eins« 
☀️ S. 17: »Ich kommuniziere bewusst«
☀️ S. 18: »Meine Seele ist unsterblich«
☀️ S. 19: »Ich kann loslassen«
☀️ S. 20: »Ich spreche mit meiner Seele«
☀️ S. 21: »Ich erschaffe mein Universum«
☀️ S. 22: »Ich segne mich selbst«
☀️ S. 23: »Ich mag es, alt zu werden«
☀️ S. 24: »Ich kenne mein Karma«
☀️ S. 25: »Ich bin Teil der Goldenen Kette« 
☀️ S. 26: »Ich bin vollkommen glücklich«

Kurze Erklärung zum Inhalt des Buches “Kundalini Yoga als Seelenreise” von Satya Singh und Beschreibung der Möglichkeiten an der Seelenreise teilzunehmen (6 Minuten)

Kundalini Yoga zum Mitmachen

Basierend auf dem Buch “Kundalini Yoga als Seelenreise” von Satya Singh, gibt es auf dieser Webseite 26 kurze Übungsvideos.

Sie zeigen, wie die Wirbel-Netzwerke mit Hilfe von Kundalini Yoga auf die Reise deiner Kundalini vorbereitet werden können.

Die Seelenreise, die dann entsteht, fördert deine persönliche Entwicklung und kann außerdem Schmerzen in die Wirbelsäule auflösen.

VIDEO Wirbel 1: Yoga-Rebirthing
VIDEO Wirbel 2: Energie und Entspannung
VIDEO Wirbel 3: Der Weg des Herzens
VIDEO Wirbel 4: Für das Gleichgewicht
VIDEO Wirbel 5: Hirnanhangdrüse & Wahrnehmung
VIDEO Wirbel 6: Tratakam-Prozess 
VIDEO Wirbel 7: Kampfgeist
VIDEO Wirbel 8: Fäuste der Wut
VIDEO Wirbel 9: Göttlicher Partner
VIDEO Wirbel 10: Der Wunderbogen
VIDEO Wirbel 11: Für Gruppenbewusstsein
VIDEO Wirbel 12: »Bogenschütze«
VIDEO Wirbel 13: Deine wahre Identität
VIDEO Wirbel 14: Gegen zwanghaftes Essen
VIDEO Wirbel 15: Klarheit im Wassermann-Zeitalter
VIDEO Wirbel 16: Sitzende Verneigungen
VIDEO Wirbel 17: Intuitives Sprechen« 
VIDEO Wirbel 18: Den Lebens-Ozean überqueren
VIDEO Wirbel 19: Verarbeitung unterbewusster Inhalte
VIDEO Wirbel 20: Beten lernen
VIDEO Wirbel 21: Der kosmische Teddybär
VIDEO Wirbel 22: Sich selbst segnen
VIDEO Wirbel 23: Jung bleiben
VIDEO Wirbel 24: Karma-Reinigung
VIDEO Wirbel 25: Gruppensolidarität
VIDEO Wirbel 26: Sodarshan Chakra Kriya

40 Tage

Ob du nur einen einzelnen Wirbel, oder alle Wirbel vom Steißbein bis zum Atlas bearbeiten möchtest, es ist sehr empfehlenswert, die Übungen pro Wirbel 40 Tage lang zu machen, weil die Transformation dann besser “sitzen” bleibt.

Eine komplette Seelenreise besteht darin, alle 26 Übungsreihen (Kriyas) nacheinander in 26×40=1040 Tagen durchzuführen.

Denke aber daran: Bei körperlichen oder psychischen Problemen frage bitte vorher deinen Arzt. 

Beiträge

  • Voller Abenteuerlust - Der Weg ist das Ziel. Voller Abenteuerlust und mit geputzten Wanderschuhen (Ishnaan) begab ich mich heute auf die Seelenreise. Auf mancher Etappe werden sich Hindernisse (Termine, Krankheit) auf dem Weg türmen und die “estimated time of arrival” verzögern. Das Ziel kann ich schon in weiter Ferne erkennen und mit jedem Schritt komme ich dem Göttlichen … Voller Abenteuerlust weiterlesen
  • Meine Reise hat begonnen - Meine Seelenreise hat begonnen. Ich freue mich über die virtuelle Sangat hier. Mal sehen was sich in den nächsten 40 Tagen zeigt. Ich bin gespannt.
  • Seit gestern - Sat nam, seit gestern bin ich mit Euch auf Seelenreise und fühle mich schon jetzt aufgehoben. Zuerst habe ich mir die Berichte zum Buch durchgelesen und mir überlegt, was so auf mich zukommt. 26 x 40-Tagereisen? Ja, aber eigentlich genau das, was ich möchte: eine ständige yogische Begleitung. Nach dem Lesen der Kommentare, “musste” ich … Seit gestern weiterlesen
  • Lass dir Zeit - Nachdem ich in das Buch reingeschaut hatte, mich total auf die Seelenreise mit euch allen zusammen freute und mir überlegte, ob ich nicht doch jetzt sofort einsteigen soll und die Sodarshan Kriya gleichzeitig zuende machen, bekam ich einen Hexenschuss ins Kreuzbein. Daraus ziehe ich 2 Lehren: 1. mach unbedingt die Seelenreise konsequent mit 2. lass … Lass dir Zeit weiterlesen
  • Seelenreise… - in dieser wunderbar inspirierenden Gemeinschaft…welch schöne Idee!! Vielen Dank, lieber Satya Singh, ich freue mich und beginne jetzt 🧡Sat Nam & Wahe Guru

Jeden Tag: 1 x schwitzen, 1x lachen…

assignment_turned_in Registrations
Powered by GOOGLE MAPS
Street Number
Street Address
City
State
Country
Zip Code
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

    
     
   
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.