☀18.

Wirbel 18 (Th 2) ist psychosomatisch verbunden mit deinen Herzkranzgefäßen, deinem Herz und deinen Lungen. Es geht bei diesem Abschnitt deiner Reise darum, den Tod zu meistern. Die 40-Tage-Kriya dazu ist „Den Lebensozean überqueren“ (siehe Video).

Kundalini Yoga Übungen zum Mitmachen (ung. 18 Minuten) basierend auf das Buch “Kundalini Yoga als Seelenreise” von Satya Singh

Im Laufe der 40 Tage kannst du, wenn du möchtest, die Kriya aufbauen, zu die ursprünglich angegebene Zeit:
1. Schwimmbewegung 11,5 Minuten.
2. Baby-Haltung: 7 Minuten.

WENN WIR NUR GLAUBEN KÖNNTEN, DASS WIR AUS DEM BLAUEN ÄTHER KOMMEN UND DORTHIN WIEDER ZURÜCKGEHEN, UND DASS DIESE ERDE NUR EIN FENSTER IST, DANN WÜRDEN WIR UNS IN DIESEM LEBEN ENTSPANNEN KÖNNEN.

— yogi bhajan
Wirbel 18: “Meine Seele ist unsterblich.” Foto Nina Stiller / Europäisches Yoga Festival

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MIT 26 YOGA-VIDEOS