☀️ 22.

Wirbel 22 (C 5) ist verbunden mit deinem Zwerchfell, deinem Rachen und deinen Stimmbändern. Es geht bei diesem Abschnitt der Seelenreise darum zu lernen, dich selbst zu segnen. Die 40-Tage-Kriya dafür ist „Sich selbst segnen“ (siehe Video).

Wirbel 22: “Ich segne mich selbst.” Foto: Nina Stiller / Europäisches Yoga Festival

ICH SEGNE MICH SELBST, ICH SEGNE MICH SELBST, ICH BIN, ICH BIN.

— yogi bhajan
Kundalini Yoga Übungen zum Mitmachen (ung. 14 Minuten) basierend auf das Buch “Kundalini Yoga als Seelenreise” von Satya Singh

Für mehr Information siehe “Anpassungen & Ergänzungen 22”

2 Gedanken zu „☀️ 22.“

  1. Lieber Satya,
    Ich habe soeben deine wundervolle Meditation der Selbsts Segnung machen dürfen. Danke an deine bezaubernde Tochter, danke für dieses erhebende Video. Ich führe gerade den Ramadan das Jährliche Fasten im Islam aus. Habe in 2 Tagen. 40 Tage gefastet, bin so dankbar für diese Erfahrung. Dankbar für meine Existenz. Möge Allah euch und alle Lebewesen beschützen.
    In liebe
    Deine Schülerin
    Tugba Kara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

assignment_turned_in Registrations
Powered by GOOGLE MAPS
Street Number
Street Address
City
State
Country
Zip Code
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

    
     
   
Please login to view this page.
Please login to view this page.
Please login to view this page.